Felgen pulverbeschichten

Wenn der Lack mal ab ist

Felgen lackieren oder pulverbeschichten? Wenn es um Qualität und Haltbarkeit geht, ist das keine Frage. Pulverbeschichtungen sind deutlich haltbarer als herkömmliche Lackierungen. Gerade bei hochwertigen Leichtmetallfelgen oder dann, wenn Felgen komplett aufgearbeitet werden sollen, ist Pulverbeschichtung eine sinnvolle Option.

Auf die nasschemisch vorbehandelte Felge wird ein Kunststoffpulver im gewünschten Farbton aufgesprüht. Anschließend erfolgt das Einbrennen der Beschichtung bei 140° C bis 200° C im speziellen Brennofen. Das Resultat: eine qualitativ hervorragende Oberfläche, die sich gegenüber Umwelteinflüssen und mechanischen Beanspruchungen als sehr widerstandsfähig erweist. Auch ein Plus im Vergleich zur normalen Lackierung: die schnelleren Bearbeitungs- und Trocknungszeiten.

Unsere Profis im Darmstädter APZ Felgenzentrum machen Ihnen gern ein Angebot.

Kontakt & Standorte

Immer für Sie erreichbar.

Zum Kontakt

Ihr direkter Draht zu uns

Unser Team freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.

+49 6151-66752-0

info@apz-carmotion.de

Mein APZ

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.

Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Nutzerkonto bei APZ?

Registrieren

Zu meinem Nutzerkonto

Hier finden Sie all Ihre Daten.

Nutzerkonto Abmelden

Rückruf beantragen

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein.

Pflichtfeld *