Meldungen

06.12.2016

Eindrücke der APZ Teampartnerversammlung sowie Weihnachtsfeier

Unsere jährliche Teampartnerversammlung fand dieses Jahr im Odenwald statt.
Inhalte der Teampartnerveranstaltung war u.a. ein Rückblick auf die Ereignisse in 2016, ein Ausblick auf das kommende Jahr 2017, interessante Themen aus den Gebieten, Gesetzesänderungen sowie die Digitalisierung.

In diesem Jahr fanden auch wieder die Auszeichnungen der „APZ-Professionals“ statt. Um die von APZ geforderten Qualitätsrichtlinien einzuhalten, bewerten APZ-Qualitätscontroller jeden von APZ geführten Betrieb. Die Auszeichnung ist die Essenz der einzelnen Besuche und Bewertungen.  Geehrt wurden die zwei stärksten Teampartner aus dem jeweiligen Gebiet.

Im Zuge einer stetigen Digitalisierung der einzelnen Prozesse innerhalb der APZ, erhielten die APZ-Qualitätscontroller ein Pad für Ihre Tätigkeiten. Zu einem sieht APZ den Vorteil in einem schnelleren und strukturierterem Prozess sowie einer Entlastung unserer Umwelt durch den geringeren Verbrauch von Papier.

Die Weihnachtsfeier fand im Hofgut Habitzheim statt. Geführt wird das Hofgut seit 2014 von Robert Freiherr Heereman und seiner Frau Johanna Freifrau Heereman. Noch immer dient das Hofgut der landwirtschaftlichen Produktion, welche nach ökologischen Richtlinien vollzogen wird. Die Weihnachtsfeier fand im Festsaal statt.

Ein wichtiger und beliebter Bestandteil der Weihnachtsfeier ist die Tombola. Ganz unter dem Motto: „Gutes tun und dabei attraktive Preise gewinnen“. APZ unterstützt mit dem Erlös der Tombola einen gemeinnützigen Zweck im Großraum von Darmstadt.

APZ Geschäftsführer Peter Klingenmeier begrüßt die Anwesenden der Versammlung.

APZ Geschäftsführer Peter Hirner resümiert das Geschäftsjahr 2016.

Die Herren Sascha Klinger und Peter Seidel verfolgen den Rückblick.

.

.

Gebietsleiter Andreas Kern berichtet von spannenden Projekten aus seinem Gebiet.

.

.

Herr Heinrich Moor (Leiter Autowelt Rhein-Main) folgt den Berichten aus den Gebieten.

APZ Geschäftsführer Peter Klingenmeier berichtet über potenzielle Chancen der APZ in 2017.

.

.

.

.

.

.

APZ Geschäftsführer Peter Hirner im Dialog mit den Zuhörern über die Unternehmensziele in 2017.

APZ Geschäftsführer Peter Hirner im Dialog mit den Zuhörern über die Unternehmensziele in 2017.

Gebietslieter Norbert Ollek unterweist die Anwesenden im Bereich Umweltschutz.

Herr Jens Seeger im Dialog mit den Anwesenden über die Möglichkeiten der digitalen Beauftragung.

APZ Geschäftsführer Peter Klingenmeier hört den einzelnen Fachvorträgen gespannt zu.

Leiter Operatoins Michael Zeller gibt einen Rückblick über die Ereignisse der Regoin Bayern.

Gebietsleiter Hendryk Müller berichtet aus seinem Gebiet Nord.

Herr Köpf von der ERGO-Versicherung erläutert diverse Versicherungsthemen.

APZ Geschäftsführer Peter Hirner beginnt mit den Ehrungen der APZ Professionals.

APZ-Professionals 2016.

APZ Qualitätscontroller bei der Übergabe der Pads durch die Geschäftsführer.

Das Storchennest über Habitzheim.

Das Wildragout wurde direkt über offener Flamme zubereitet.

Der Festsaal im Hofut vor dem Ansturm.

Die Geschenke der Tombola stehen für die Gewinner bereit.

Der Tisch ist passend zur Veranstaltung festlich gedeckt.

.

.

Freiherr Heereman berichtet von vergangenen Tagen auf dem Hofgut in Habitzheim.

.

Frau Pfeiffer wird für die Organisation der gelungenen Veranstaltung geehrt.

Gebietslieter Kevin Daum beim Überreichen der Tombolagewinne.


zurück zur Übersicht